Zum Inhalt springen

Medizinische Therapien

Wenn nach einer stationären Rehabilitation ambulante Therapien sinnvoll sind, bietet das ZAR eine nahtlose Weiterbehandlung.

Das ZAR bietet Ihnen ein einzigartig umfassende Therapiespektrum unter einem Dach:

  • Wassertherapie im 33°C warmen Wasser
  • Hippotherapie mit Islandpferden
  • Kletterwand
  • Laufband mit Gurtaufhängung
  • Therapieküche
  • Gartentherapie
  • Holzwerkstatt
  • Robotergestützte Therapie
  • Domizil-Behandlung

Das Klinikareal mit Park und der nahe Weinberg bieten bei gutem Wetter ideale Bedingungen für ein Training an der frischen Luft.

Einbezug von Angehörigen

Ihre Angehörigen sind herzlich eingeladen, in die Therapie mitzukommen und ihre Fragen dort zu platzieren.

Für einen interprofessionellen Austausch bieten wir auch separate Angehörigengespräche an, zusammen mit einem Arzt oder einer Fachperson der Sozialberatung. Wenn nötig erhalten nahestehende Personen psychologische oder psychiatrische Begleitung

Leitung

Ludwig Schmid
Leiter Medizinische Therapien

Dr. med. Bartosz Bujan, MHBA
Medizinischer Direktor Neurorehabilitation

Susanne Haus
Abteilungsleiterin ambulante Therapien

Dr. Jutta Küst
Leiterin Neuropsychologie